Deutsch (Deutschland) en-US

Hinweise zum Verfahren

Rahmenbedingungen und Anforderungen

  • Überlassung der entwickelten Items zum Einsatz und zur Publikation in NEPS-Instrumenten

  • Dokumentation der Items in der Reihe → NEPS Survey Paper

  • Publikation zu Analysebefunden erst nach Veröffentlichung der NEPS-Daten als Scientific-Use-File (SUF)

  • Ansprechperson für den Zeitraum der Implementation, Feldzeit und Datenaufbereitung

  • Zur Einreichung berechtigt sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die einer Forschungseinrichtung angehören, selbst jedoch nicht Teil des NEPS-Netzwerks sind

Auswahlkriterien

  • Innovative, theoretisch und/oder methodologisch fundierte Fragestellung

  • Nachweis der wissenschaftlichen Qualität der Items (schriftliche Dokumentation, ggf. kognitive Pretests)

  • Thematische Passung zum NEPS mit Mehrwert über das Bestehende und Einzelinteressen hinaus (Nutzungspotential)

  • Nutzung des Längsschnittdesigns des NEPS

  • Relevanz für Wissenschaft und Praxis und/oder Gesellschaft

  • Potential für Vergleich/Harmonisierung mit anderen Studien

  • Steigerung der Attraktivität für die Teilnehmenden


Leibniz-Institut für
Bildungsverläufe e.V. (LIfBi)
Wilhelmsplatz 3
96047 Bamberg